Über mich
Über mich

 

und meine Ausbildung

Für mich ist es ein Weg der Erfüllung, den ich gehen darf: die Ausübung der Naturheilkunde.
Die Naturheilkunde als ein Geschenk der Natur an uns Menschen. Sie ist eine Behandlungsart, die jede Person als Persönlichkeit sieht. Die den Menschen mit all seinen Facetten in den Mittelpunkt stellt. Und die für jeden etwas bereit hält- sei es eine Pflanze, eine homöopathische Arznei oder auch eine heilende Berührung. 

 
  • 1968 in Nordrhein Westfalen geboren
  • Ausbildung zur Krankenschwester mit anschließender Tätigkeit im Stations- und OP-Dienst
  • Ausbilderin für Erste Hilfe bei der Johanniter- Unfallhilfe
  • Ausbildung zur Heilpraktikerin bei der Amara- Schule für Naturheilkunde in Hannover, Prüfung vor der Bezirksregierung Hannover
  • 3jährige Fachfortbildung in Klassischer Homöopathie in Hannover mit einer Prüfung nach den Richtlinien nationaler und internationaler Organisationen
  • Weiterbildung in ganzheitlicher miasmatischer Homöopathie nach Dr. phil. Rosina Sonnenschmidt
  • Weiterbildung in ganzheitlicher, alternativmedizinischer Frauenheilkunde und Therapeutischer Frauen-Massage an der
    Heilpraktiker- und Therapeutenschule Isolde Richter
  • Fachausbildung in Traditioneller Chinesischer Medizin inkl. Akupunktur, Moxibustion, GuaShaFa und Diätetik
  • Fachweiterbildungen in der Wirbelsäulentherapie nach Dorn und Breuß, Fußreflexzonenmassage, Dunkelfeldmikroskopie, Mineralsalze nach Dr. Schüßler u.a.
  • Ausbildung in der Medial- und Heilerschulung
  • 2007 Praxiseröffnung
  • und sonst…?
    Auf diesem Wege möchte ich meinem geduldigen und wunderbaren Ehemann, sowie meinen großartigen Kindern für ihr immerwährendes Verständnis und ihrem Vertrauen in meine Person von Herzen danken. Ihr seid klasse!
    Und neben meiner Familie liebe ich auch noch alte Laubbäume, den Herbstwald, schöne Steine und bunte Porzellantassen…